80 days ago on johanneum.ch

Pflegefachperson Stv. Gruppenleitung (m/w) 80-100%

Stiftung Johanneum

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Pflegefachperson Stv. Gruppenleitung (m/w) 80-100%

Im Johanneum leben Schüler, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen Behinderung
oder Entwicklungsstörungen. Sie besuchen die Sonderschule, klären ihre Berufswahl ab, ab-
solvieren eine Ausbildung oder arbeiten in den Werkstätten mit geschützten Arbeitsplätzen.

Für unsere Pflege-Wohngruppe im Wohnheim für erwachsene Menschen mit einer geistigen
Behinderung suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF oder DN2 (80 – 100%)
als Stv. Gruppenleitung

Ihre Aufgabe umfasst die stellvertretende Leitung einer Pflege-Wohngruppe mit acht Erwach-
senen mit geistiger Behinderung in organisatorischer und fachlicher Hinsicht sowie das Führen
eines Teams von sieben Mitarbeitenden. Nachtdienste sind nicht vorgesehen, da diese durch
ein Nachtwachenteam sichergestellt werden.

Sie sind

  • eine sozialkompetente, flexible und belastbare Persönlichkeit, die unsere agogische Ausrichtung mit trägt und mit uns weiter entwickelt
  • sich lösungsorientiertes Denken und Handeln gewohnt
  • bereit, unregelmässige Arbeitszeiten zu leisten (keine Nachtdienste)
  • erfahren in der Pflege und Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung

Wir bieten

  • ein engagiertes Team, welches Sie in Ihrer Funktion unterstützt
  • abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Ihre Ideen und Kreativität gefragt und erwünscht sind
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne Infrastruktur in ländlicher Umgebung

Interessiert? Erstfragen beantwortet Ihnen gerne Rudolf Betschart, Abteilungsleiter Wohnen
Erwachsene, Telefon 071 995 52 00.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte elektronisch an bewerbung@johanneum.ch oder
per Briefpost an Johanneum, Patricia Defila, Personaldienst, Postfach 93, 9652 Neu St. Jo-
hann. www. Johanneum.