84 days ago on oda-g-zh.ch

Instruktorin/Instruktor "Mobilisation mit Hilfsmitteln" im Nebenamt

Organisation der Arbeitswelt (OdA) Gesundheit Zürich

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Instruktorin/Instruktor "Mobilisation mit Hilfsmitteln" im Nebenamt

Die Organisation der Arbeitswelt Gesundheit Zürich (OdA G ZH) ist der
Branchenverband in Bildungsfragen für das Gesundheitswesen im Kanton Zürich.
Die OdA G ZH engagiert sich für die Qualität und Weiterentwicklung der Berufsbildung,
vertritt die Arbeitgeber in Bildungsfragen und engagiert sich für die
Nachwuchsförderung. Sie bietet im Kurszentrum in Zürich-Oerlikon auf Sekundarstufe II
die obligatorischen, überbetrieblichen Kurse (ÜK) des dritten Lernortes für die
Ausbildungen Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (FaGe) und Assistent/in Gesundheit
und Soziales EBA (AGS) an. Auf Tertiärstufe ist der Lernbereich Training und Transfer
für Pflege HF ein zentrales Angebot der OdA G ZH.
Der Branchenverband ist ein expandierendes Unternehmen.

Die OdA G ZH bietet jährlich durchschnittlich 2300 Lernenden des Berufes Fachfrau/-
mann Gesundheit den Besuch der überbetrieblichen Kurse an.

Zur Ergänzung unseres Pools an Instruktorinnen und Instruktoren suchen wir auf das
Frühjahr 2018 für den Bereich "überbetriebliche Kurse Fachfrau/Fachmann
Gesundheit"

eine/einen

Instruktorin/Instruktor "Mobilisation mit Hilfsmitteln" im Nebenamt

Der ÜK "Mobilisation mit Hilfsmitteln" (1 Unterrichtstag) wird im Kurszentrum der OdA G
ZH jährlich in den Wochen 9 – 14 für die rund 50 ÜK-Gruppen angeboten.

In der genannten Funktion sind Sie zuständig für das Erteilen von diesem
überbetrieblichen Kurs. Sie unterstützen und fördern die Lernenden im Erreichen der
beruflichen Handlungskompetenz und stellen den Transfer zwischen Theorie und
Praxisalltag sicher. Zudem unterstützen Sie die Lernenden im Einhalten der
Hausordnung während eines ÜK.

Ihr Profil
Für diese spannende und anspruchsvolle Aufgabe suchen wir Physiotherapeuten und
Physiotherapeutinnen ,welche seit mindestens zwei Jahren im Fachbereich arbeiten.
Daneben verfügen Sie über einen reichen Erfahrungs- und Wissenshintergrund, der
Ihnen ermöglicht, den Lernenden unter Einbezug von Praxissituationen die Thematik
"Mobilisation mit Hilfsmitteln" handlungsorientiert näher zu bringen.

Sie verfügen über Erfahrung in der Lernbegleitung oder im Unterrichten von
Jugendlichen. Bevorzugt verfügen Sie über eine pädagogische Fortbildung
(z.B. Berufsbildner/innenkurs).

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an
info@oda-g-zh.ch oder an Administration ÜK FaGe, Schärenmoosstrasse 77, 8052
Zürich.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Silke Achnitz, Leitung ÜK FaGe, unter
der Telefonnummer 044 306 88 28 gerne zur Verfügung.