28 days ago on schule.sg.ch

Lehrperson für Kleinklassen / Schulische Heilpädagogik 80 bis 100 Prozent

Schulen Kanton St. Gallen

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrperson für Kleinklassen / Schulische Heilpädagogik 80 bis 100 Prozent

Feste Stellen der Volksschule

SchulträgerThal - Politische GemeindeSchulortThalStufe / KategorieKleinklassen / Schulische HeilpädagogikLehrperson fürKleinklasse OberstufeBeginn01.08.2018BefristetneinBis-Lektionen / Pensum80 bis 100 ProzentKontaktpersonHarry SchulzTelefon071 888 06 41 oder 079 709 53 48E-Mailschulleitung.oz@schulethal.ch neues Fenster BewerbungsadresseSchule Thal, Kirchplatz 4, Postfach 165, 9425 ThalBewerbungsfrist02.03.2018BemerkungenAuf das Schuljahr 2018/19 suchen wir eine Kleinklassenlehrperson für die Oberstufe. Es werden zwei Kleinklassen geführt. Sie unterrichten die Schülerinnen und Schüler der Kleinklasse 7 in Mathematik, Deutsch, Räume und Zeiten und/oder Natur und Technik. Ihren Bedürfnissen entsprechend können Sie weitere Lektionen übernehmen. Die Ausbildung als Schulische Heilpädagogin oder Schulischer Heilpädagoge ist erwünscht, aber nicht Bedingung. Sie könnte eventuell auch berufsbegleitend absolviert werden. Idealerweise haben Sie einen Abschluss als Oberstufenlehrperson. Bewerbungen von Lehrpersonen mit mehrjährigen Erfahrungen auf der Primarstufe nehmen wir ebenfalls gerne entgegen. Es erwartet Sie ein innovatives und kollegiales Team an unserer Schule. Wir bieten Ihnen professionelle Unterstützung durch die Schulleitung und verschiedene Fachstellen. Fühlen Sie sich von dieser spannenden Aufgabe angesprochen und sind Sie bereit, die Jugendlichen ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend zu unterrichten, dann erwarten wir gerne Ihre Bewerbung. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und Ihnen unsere Schule persönlich vorstellen zu dürfen.ID1783825

Ihr Eintrag wird zwei Tage nach Ablauf der Bewerbungsfrist automatisch gelöscht. Bitte melden Sie uns über E-Mail, wenn die Stelle vorher besetzt ist.