23 days ago on gz-zh.ch

Soziale Arbeit Cafeteria 30%

Zürcher Gemeinschaftszentren

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Soziale Arbeit Cafeteria 30%

Stellenprozent

30%

Stellenantritt

Per 1. April 2018 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Cafeteria, die Pflege eines attraktiven Gastronomieangebotes (Kochen und Backen) und die freundliche Bedienung der Gäste (Erwachsene, Kinder und Jugendliche)
  • Verantwortlich für die Einhaltung der lebensmittelhygienischen Vorschriften, ein wirtschaftliches Betreiben des Lagers, der Bestellungen und der Kalkulationen, sowie das Einhalten des Cafeteria-Budgets
  • Regelmässiges Überprüfen des Bedarfs, Entwickeln von Ideen zur Weiterentwicklung (Gestaltung und Sortiment) und Schaffen einer angenehmen Atmosphäre in der Cafeteria. Planen des Gastronomieteils bei GZ-Anlässen in Zusammenarbeit mit anderen Teammitgliedern
  • Zusammenarbeit mit und Anleiten von Personen in gemeinnützigen Einsätzen
  • Anlaufstelle für GZ-Besucher/innen, inkl. Informationen über die Angebote im GZ sowie im Quartier
  • Regelmässige Arbeitszeiten (voraussichtlich Donnerstag- und Freitagmorgen von 8-13.30 Uhr, und vereinzelt am Samstag von 12.30 -17.30 Uhr, oder nach Absprache innerhalb des Viererteams der Cafeteria)
  • Krankheits- und Ferienvertretungen

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung im Gastgewerbe oder in der Hauswirtschaft sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Hohes Mass an sozialer Kompetenz, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick sowie selbständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft, guter Umgang mit Zahlen und ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Kontaktfreudige, aufgeweckte und freundliche Persönlichkeit, die Spass hat an einem lebhaften Betrieb und offen ist für die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Menschen

Wir bieten

  • Vielfältige und interessante Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung
  • Motiviertes, engagiertes Team in einem innovativen Betrieb
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Weiteres

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Simone Siegenthaler, Betriebsleiterin GZ Seebach, Tel. 044 307 51 52, gerne vor und nach den Betriebsferien des GZ Seebach (23. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018).

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung an: Zürcher Gemeinschaftszentren, Catherine Brändle, Leiterin Personal und Projekte, Schaffhauserstrasse 432, Postfach 7164, 8050 Zürich. Während den Weihnachtsferien (23.12.17 – 7.1.18) können keine Bewerbungen bearbeitet werden.