27 days ago on helbling-group.com

Entwicklungsingenieur (m/w) - Schwerpunkt Werksplanung

Helbling Holding AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Entwicklungsingenieur (m/w) - Schwerpunkt Werksplanung

Entwicklungsingenieur (m/w) - Schwerpunkt Werksplanung

Arbeitsort: Zürich Altstetten, Pensum: 100%, Kategorie: Technik

Innovation, together we do it!

Mit dieser Vision positioniert sich Helbling Technik als langfristiger Partner im Innovationsnetzwerk des Kunden. Gestützt auf leistungsfähige Ingenieurwerkzeuge, moderne Infrastrukturen mit Labors und hoch professionelle Methoden generieren die 350 Ingenieure, Informatiker, Physiker und weiteren Fachkräften von Helbling Technik innovative Ideen, integrieren State-of-the-art Technologien und entwickeln erfolgreiche Produkte.

Für unser Geschäftszentrum am Standort Zürich-Altstetten suchen wir für den Weiterausbau unserer Dienstleistungen einen

Entwicklungsingenieur (m/w) – Schwerpunkt Werksplanung

Tätigkeitsgebiet:

Sie definieren und erarbeiten mit einem Team von Spezialisten anspruchsvolle Projekte im Bereich der Werksplanung und Produktionsoptimierung. Nach einer gründlichen Einführung in unsere Entwicklungssystematik und unsere Methodik der Projektabwicklung gestalten Sie als Entwicklungsingenieur mit grosser Selbstständigkeit Kundenprojekte von der Projektdefinition bis zur Detailplanung. Dabei arbeiten Sie in interdisziplinäre Projektteams sehr eng mit unseren Kunden zusammen.

Anforderungen:

Als Dipl. Ing. ETH / MAS ETH MTEC (oder mit einer vergleichbaren Ausbildung) verfügen Sie über Berufserfahrung in einem produzierenden Betrieb oder als Planungsdienstleister. Hier haben Sie insbesondere Erfahrungen im Bereich der Werks- und Produktionslinienplanung. Sie besitzen ein breites Fachwissen im Maschinen- und Anlagenbau und kennen sich mit Themen wie Auslegung und Dimensionierung von Intralogistik, Montagegestaltung, Spezifikation und Konzeption von Produktionsequipment, Materialflusssimulation, Wertstromanalyse und -design, Industrie 4.0, etc. gut aus. Idealerweise verfügen Sie ausserdem über betriebswirtschaftliche Kenntnisse und haben Erfahrungen im Bereich der Schnittstellen zu Gebäude/TGA (z.B. Bodenlasten, Medienanschlüsse, etc.). Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Projektteams
  • Freude an komplexen Aufgabenstellungen und vernetztem Denken
  • Eine strukturierte und nachvollziehbare Arbeitsweise mit der Fähigkeit komplexe Zusammenhänge einfach zu visualisieren
  • Eine leistungsorientierte und unternehmerische Persönlichkeit mit Organisationstalent
  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten, vor allem in der interdisziplinären Zusammenarbeit und mit Kunden
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft und Interesse am Umgang mit anderen Kulturen

Wenn Sie als Entwicklungsingenieur gerne mit motivierten und engagierten Projektteams arbeiten, den internationalen Kundenkontakt schätzen und auch gerne selber Lösungskonzepte ausarbeiten, dann stehen Ihnen bei uns interessante, abwechslungsreiche Herausforderung, mit Einblick in unterschiedlichste Branchen- und Firmenkulturen bevor.

Helbling bietet:  

Ein dynamisches und interdisziplinäres Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, in welchem Sie mit Ihrem Einsatz und in Zusammenarbeit mit Ihrem Projektteam Projekterfolge und Kundenzufriedenheit sicherstellen. Ihre technischen, wirtschaftlichen und sozialen Fähigkeiten können Sie in abwechslungsreichen Projekten weiterentwickeln.

Es erwarten Sie kompetente Kolleginnen und Kollegen, eine offene Firmenkultur, eine professionelle Infrastruktur und attraktive Arbeitsbedingungen. 

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an, oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sichern Ihnen volle Diskretion zu. 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen. 

Innovation, together we do it!

Eingetragen am 15.11.2017