153 days ago on careforce.ch

Medical Science Liaison Manager - Multiple Sklerose 100% (w/m)

careforce switzerland AG

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Medical Science Liaison Manager - Multiple Sklerose 100% (w/m)

Medical Science Liaison Manager - Multiple Sklerose 100% (w/m)

Für ein die Schweizer Niederlassung eines weltweit führenden Pharmakonzerns suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen

 

 
Medical Science Liaison Manager – Multiple Sklerose 100% (w/m)

Region: Westschweiz

 
 

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Humanmedizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften), PhD von Vorteil
  • Fliessend Französisch (bevorzugt Muttersprache) und sehr gute Italienischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich. Gute Englisch -und/oder Deutschkenntnisse sind wünschenswert.
  • Durchsetzungsvermögen, Verhandlungssicherheit und Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikations-und Präsentationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Selbständigkeit und Eigenmotivation
  • Kenntnisse in der Indikation Multiple Sklerose sowie Erfahrung im Aussendienst (idealerweise im Bereich Neurologie) sind von Vorteil.

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau, Intensivierung und Optimierung der Kontakte zu den relevanten Schlüsselpersonen
  • Primärer Ansprechpartner für Meinungsbildner in der Indikation Multiple Sklerose während der Pre-Launch Phase sowie nach Produkteinführung
  • Enge Abstimmung mit Medical Affairs, Marketing/Vertrieb und der Abteilung Market Access
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung von Indikationsspezifischen Disease Management-Konzepten
  • Vermittlung von medizinisch-wissenschaftlichen Informationen und Daten für die Kommunikation an verschiedene Personen im Gesundheitswesen und Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Identifizierung potenziell geeigneter Zentren/Netze für die Durchführung medizinischer Projekte
  • Mitwirkung bei Planung und Vorbereitung sowie Teilnahme an und Durchführung von regionalen Symposien, regionalen Advisory-Boards, Workshops oder sonstigen strategischen, wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Vorbereitung von Vorträgen und wissenschaftlichen Präsentationen sowie eigene Vortragstätigkeit für das betreute Produkt sowie Schulung und Training von internen und externen Zielgruppen
Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgaben-spektrum, in dem Sie sehr selbständig und verantwortungsvoll agieren können. Attraktive Bedingungen eines internationalen Konzerns und führende Produkte sichern Ihnen gute Erfolgchancen.

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe anspricht, erwarten wir gerne Ihre aussagekräftigen, vollständigen Unterlagen mit Foto per Mail.