62 days ago on stadt-zuerich.ch

Leiter/in Bereich Herzkatheter-Labor 80%

Stadtspital Triemli Zürich

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Leiter/in Bereich Herzkatheter-Labor 80%

Für die Leitung unseres Angiographie-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/in Bereich Herzkatheter-Labor 80%

Stellenbeschreibung

In dieser Funktion stellen Sie den reibungslosen Ablauf in Ihrer Abteilung sicher und koordinieren die tägliche Einsatzplanung der regulären und notfallmässigen Untersuchungen und Interventionen. Sie planen den optimalen Einsatz Ihrer Mitarbeitenden und sind verantwortlich für die Bewirtschaftung des fachspezifischen Materials und der Geräte. Dabei führen Sie ziel- und lösungsorientiert und entscheiden mit bei der Festlegung und Umsetzung der strategischen und operativen Ziele.

Anforderungsprofil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann FA IP/NF/Anästhesie mit Erfahrung in Kardiologie
  • Führungsausbildung/-erfahrung
  • Einarbeit im Herzkatheter-Labor und Bereitschaft zur Übernahme von punktuellen Pikettdiensten
  • Selbstständigkeit und Belastbarkeit im Arbeitseinsatz
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Aktiv Entwicklungsprozesse mitzugestalten

Bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an die folgende Adresse senden:

hrb1@triemli.zuerich.ch

Ihre Ansprechperson für diese Stelle

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Regula Lehmann, Leiterin Pflege Kardiologie unter Tel 044 416 69 71 gerne zur Verfügung.

Details

StelleLeiter/in Bereich Herzkatheter-Labor 80%DepartementGesundheits- und UmweltdepartementDienstabteilungStadtspital TriemliURLwww.triemli.ch/jobsTätigkeitsbereichGesundheitPositionunteres KaderAnstellungDauerstellePensum80%AusbildungBerufslehreStellenantrittper sofort o.n.V.Referenz-Nr.26502